•  
  •  

Wenn Sie zu den Besten in der Branche gehören wollen, müssen Sie mit den Besten trainieren!

1. Grundlehrgang Personenschutz SI
Dauer: 12 Tage à 6 - 8 Stunden an Wochenenden berufsbegleitend
Kosten: sFr. 2100.-- inkl. Unterlagen, Prüfung und Munition
exkl. Verpflegung
Inhalt:
- Rechtslehre
- Fusseskorte
- Fahrzeugeskorte
- Personenschutz in öffentl. Verkehr
- Verhalten am und im Heli
- Bankettschutz und Rednerschutz
- Durchsuchung von Objekten
- Objektschutz
- Angewandtes Schiessen
- Waffenlose Selbstverteidigung
- Handhabung Reizstoffsprühgerät
- Mentale Strategien
- Praktische reale Übungen an verschiedenen Originalschauplätzen
Anforderungen:
- Mind. 18 Jahre alt, idealerweise mit Berufsabschluss
- Keine Vorstrafen
- Führerschein für Personenwagen
- Geistig und körperlich gesund und fit
- Einwandfreie Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
- Interesse und Fähigkeit für eine besondere und belastende Ausbildung
- Idealerweise eigenes Equipement (Schusswaffe, RSG, Fahrzeug etc.)
Abschluss:
Nach bestandener Prüfung Diplom Personenschutz SI. Ohne Prüfung mit Lehrgangsbescheinigung.
 
































 


 
 
 
 
2. Fachmann/-frau Personen- und Objektschutz SI
Dauer: 8 Monate - 1 Jahr, an Samstagen, berufsbegleitend
Kosten: sFr. 4500.-- inkl. Unterlagen, Prüfung und Munition, exkl. Verpflegung
Inhalt:
- Rechtslehre
- Branchenkunde
- Betriebskunde
- Fachkunde
- Brandschutz
- 1. Hilfe
- Knigge
- Sozialkompetenz
- Waffenlose Selbstverteidigung inkl. RSG und LET
- Sport und Nahkampf
- Angewandtes Schiessen mit Pistole
- Waffenkunde / Munitionskunde
- Fahrtraining
- Fusseskorte
- Fahrzeugeskorte
- Vorausdetachement
- Bankett- und Rednerschutz
- Objektschutz
- Durchsuchung von Objekten
- Personenschutz im öffentlichen Verkehr
- Verhalten am und im Heli
- Vorbereitung und Planungen von Einsätzen
- Übungen im Gelände und an realen Schauplätzen
- Zwischenprüfungen
- Diplomprüfungen
Anforderungen:
- Mind. 18 Jahre alt 
- Berufsabschluss mit eidg. FA oder adäquate Ausbildung
- Keine Vorstrafen
- Körperlich und geistig gesund und fit
- Führerausweis für Personenwagen
- Einwandfreie Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
- Bereitschaft für eine besondere und intensive Ausbildung
- Idealerweise eigenes Equipement für praktische Ausbildungsteile
Abschluss:
Nach bestander Prüfung Diplom Fachmann/-frau Personen- und Objektschutz SI. Ohne Prüfung mit Lehrgangsbescheinigung.
 
 


2. Refreshing Personenschutz
Dauer:
 4 Tage an Wochenenden, berufsbegleitend
Kosten: sFr. 550.-- inkl. Munition und Unterlagen, exkl. Verpflegung

Inhalt:
- Rechtsfragen (aktuell)
- Fusseskorte
- Fahrzeugeskorte
- Angwandtes Schiessen
- Planung und Vorbereitung von Einsätzen
- Mentale Strategien im Personenschutz
- Selbstverteidigung
- Sport und Nahkampf

Anforderungen:
- Bereits ausgebildete Personenschützer
- Keine Vorstrafen
- Geistig und körperlich gesund
- Eigenes Equipement
- Führerausweis für Personenwagen

Abschluss:
Mit Ausbildungsbestätigung

 
 
 























 
3. Einsatzleiter/in Personen- und Objektschutz SI
Dauer: 4 Tage an Wochenenden oder während der Woche
Kosten: sFr. 450.-- inkl. Unterlagen und Prüfung, exkl. Verpflegung
Inhalt:
- Pflichten und Aufgaben eines Einsatzleiters
- Der Kunde und der Einsatzleiter - Vertragsverhältnis
- Sicherheitskonzepte und deren Fragestellungen im Zusammenhang mit PS
- Sicherheitsorganisationen, Strukturen und Organigramme
- Führungsrhythmus Planung, Vorbereitung und Leitung von Einsätzen
- Dienstbefehle, Weisungen, Einsatzbefehle, Befehlsformen
- Übungen
Abschluss:
Nach bestandener Prüfung mit Diplom Einsatzleiter Personenschutz SI. Ohne Prüfung mit Lehrgangsbescheinigung.
 










 
4. Hammerpakete sind bei uns möglich
Was sind Hammerpakete:
Hammerpakete sind kombinierte Ausbildungen, durch die man einerseits Zeit und anderseits Kosten einsparen kann.
Mögliche Hammerpakete:
Informieren Sie sich auf dieser Homepage unter "Sicherheitslehrgänge", ganz unten in der Auflistung oder nehmen Sie mit uns unverbindlich Kontakt auf. Wir beraten Sie gerne.